Extrem große Pilze selbst züchten

Riesen Pilz Philippinen
Riesen Pilz Philippinen

Immer wieder freut sich mein Pilzherz wenn es große Pilze sieht. Auf den Philippinen kann es passieren, dass diese Riesenpilze einfach aus dem Boden schiessen. Wichtig hierfür ist, dass man vorher einen Kokosbaum fällen muss, und sich dann ernsthaft Gedanken machen muss, wo man nun die Riesenpilze haben möchte. Extrem große Pilze selbst züchten weiterlesen

Judasohr vor der Tür

Judasohr im Schnee
Judasohr im Schnee

Es ist nicht immer leicht im Schnee Pilze zu finden, aber manchmal hat man auch hier Glück. Heute vor der Haustür sehe ich ein Judasohr auf einer Linde – ein gleich mehr und diese wurden auch gleich geerntet und werden meine Pilz-Mycel-Sammlung vielleicht sogar wieder um eine Variante erweitern. Mal schauen was das Wilde Judasohr in der Zucht so bringt. Vielleicht funktioniert ja dieser Stamm.

Euer Bauer – zurück aus dem Winterschlaf.

Judasohr auf Kokosnuss

Judasohr auf Kokosnussholz

Kaum zu glauben aber wahr, das Judasohr wächst wild auf Kokosnuss Holz. Auf meiner Reise auf die Philippinen habe ich mehrfach das Judasohr auf Kokosnuss Holz wachsen gesehen. Nun stellt sich die Frage was man noch alles so auf Kokosnuss Holz anbauen kann. Ich werde demnächst mit meinen Freunden aus den Philippinen mehrere Versuche auf diesem Holz probieren. Judasohr auf Kokosnuss weiterlesen

Frohe Ostern – Judasohren selber züchten

Judasohr (Auricularia auricula-judae)
Judasohr (Auricularia auricula-judae)

Der passende Pilz zum passenden Fest – Judasohren oder auch fälschlich „Chinesische Morcheln“ genannt. Das Judasohr auch Auricularia auricula-judae genannt wächst gerne auf Holler Stauden und ist ein parasitärer Pilz – er befällt „schwache“ Hollerstauden und ernährt sich meist von schon abgestorbenen Holz. Das Judasohr kommt auch wild auf Hollerstauden vor und muss nicht immer nur gezüchtet werden. Frohe Ostern – Judasohren selber züchten weiterlesen