Mykorrhiza Pilze – Superdünger

Mykorrhiza – pic by Wikipedia

Die Mykorrhiza Pilze sind uns meist nur in Kombination mit dem Steinpilz oder Eierschwammerl bekannt – aber da gibts noch mehr zu wissen. Diese Pilze gibt es schon länger als unsere Pflanzen auf diesem Planeten. Dann gibt es noch die Wörter wie Arbuskuläre Pilze (AM Pilze) und dann noch ein paar Schlagwörter wie Ektomykorrhiza und Endomykorrhiza. Mykorrhiza Pilze – Superdünger weiterlesen

Magic Mushrooms in 3 Tagen

pic by googleMagic Mushrooms, Psylos, Zauberpilze – Hauptsache DICHT und das in 3 Tagen – oder dicht für 3 Tage? Hauptsache es knallt. Es ist schon schwer bedenklich wie im Netz mit den DIY Drogen Kisten gekeilt wird aber die Aufklärung komplett vergessen wird. Ich will hier kein Prediger sein, aber nicht mal ich würde mir einfach so ein paar Psylos rein werfen und mal schauen was da so passiert. Magic Mushrooms in 3 Tagen weiterlesen

In Bayern wachsen fast keine guten Pilze !

Wer den FC Bayern heute im DFB Cup gegen Schalke 04 ausscheiden sehen will, kann das heiße Spiel in München (Trainer Duell Van Gaal vs. Magath) um 20:15 im ZDF sehen.

pic google search

Da kannst ã Schwammerl vielleicht vor dem TV heute werden. Eigenartige Pilze wachsen ja schon lange am Rasen der Arena in München. Die Schwammerln sind auch nicht mehr, was sie einmal waren. > siehe Schwammertouristen in Salzburg

NACHTRAG 22:23: Es wachsen wieder andere Schwammerln in Bayern. Schalke gewinnt in einem spannenden Match 0:1, und fahren wieder zum Finale nach Berlin.

Psylo Navigation im Schwammerwald | Part 2

Fortsetzung von Part 1 (Aus der Erzählung eines Suchenden im Schwammerwald):

pic google search

Wie im Flug ging es für mich ohne Ziel immer höher, die Geschwindigkeit konnte ich bestimmen. Diesen wunderschönen abenteuerlichen Flug von unserem Planeten hinweg konnte mein Geist wie ein Astronaut visuell voll geniessen.

Flugzeit Angaben gibt es keine.
Und dann kam mein fliegender Geist zur ersten Entscheidung, zur ersten Grenze. Ich entschied mich weiter fliegen zu wollen, auch um diese Ecke. Nachdem ich wie beim Überklettern dieses leichte Hinderniss schaffte, kamen erste Bedenken vielleicht doch besser zurück zu fliegen. Mein Geist war sich noch ganz sicher, mich selbst – in meinen Körper wieder so leicht finden zu können.
Ich flog weiter in ein mir unbekanntes Universum, ohne Planeten und Sterne. Es war wie eine fantastische Farbwelt, ich folgte Linien, überquerte Linien. Diese ganze Welt schien nur aus Energie geladenen Linien zu bestehen. Wie elektrische Leitungen kamen sie mir vor, und ich konnte sie wie ein städtischer Oberleitungs Bus zur Reise benützen. Flugzeit Angaben gibt es auch in dieser Welt keine. Psylo Navigation im Schwammerwald | Part 2 weiterlesen

Psylo Navigation im Schwammerwald

Quelle: Protokoll einer spirituellen Psylo Sitzung der Vollmondgruppe 1989. Aus der Erzählung eines Suchenden im Schwammerwald:

pic google search

Nach der Einnahme von getrockneten spitzkegeligen Kahlköpfen als Reisgericht, suchten sich die 6 Teilnehmer im selbigen Raum einen Liegeplatz. Langsam verstummte die Gruppe, die mystische Musik erfüllte Raum und die Anwesenden. Einer der erstmaligen Teilnehmer hatte das Gefühl das in seinem Rachen etwas stecken würde. Die erste Stunde störte sein andauerndes räuspern noch die Forschungsgruppe sich der Wirkung der Pilze hinzugeben.
Langsam wurde es still im Raum, alle schienen wie zu schlafen.
Die Natur an diesem frühen Abend vor den geschlossenen Fenstern der einsamen Berghütte wurde immer deutlicher, und lauter je stiller die Teilnehmer wurden. Besonders ein Vogerl trieb es heftigst mit uns, als ob er für uns singend den Weg uns weisen müsste. Der Wind begann auch zu erzählen. Psylo Navigation im Schwammerwald weiterlesen