Pilze züchten – Raritätenbörse Botanischer Garten Wien

Botanischer Garten Wien

Wenn man Pilze selber züchten will, oder ein Fan von Raritäten ist, dann hat man sollte man diese Gelegenheit direkt mit Pilzzüchtern in Kontakt zu treten nicht verpassen.  Von Freitag, 15. April bis Sonntag, 17. April von 9:30 – 18:00 Uhr findet im Botanischen Garten in Wien die Raritätenbörse statt und es werden auch die Pilzzüchter Christoph Jäger (PilzJäger) und Thomas Pfister vor Ort vertreten sein. Es werden Körnerbrut, Substratbrut und Impfdübel für die Pilzzucht angeboten. Hier gibt es auch genug Zeit um Fragen rund um die Pilzzucht stellen zu können und Sie können sich gleich die Pilzbrut mit nach Hause nehmen. Folgende Pilze werden auf jeden Fall verfügbar sein: Shiitake, Braunkappe, Austernseitling, Sommerseitling, Kräuterseitling, Rosa Seitling, Gelber Seitling, Morchel, Champignon de Paris, Mandel Pilz und Parasol. Ich denke das ist mal ein einzigartiges Pilzbrut Angebot und diese Chance sollte man nützen.